Filtern und sortieren 24 Produkte
Länge
Farbe
Anzahl Steckdosen
Marke

Schon gewusst

Kabelwissen kompakt - Entdecke spannende Insights und Expertentipps in unseren Blogs!

Lichtwellenleiter LWL Duplex – Informationen in Höchstgeschwindigkeit übertragen

Zwar wird in einem Lichtwellenleiter keine Lichtgeschwindigkeit erzeugt, denn diese ist nur im Vakuum möglich, dennoch werden extrem hohe Geschwindigkeiten erreicht. Die Zukunftstechnologie arbeitet demzufolge mit Photonen, um Informationen von einem Absender zu einem Adressaten bzw. Empfänger zu übermitteln. Dieses Prinzip heißt dielektrische Wellenleitung und ist eine Eigenschaft aller Lichtwellenleiter (LWL). Das Glasfaserkabel, welches ebenfalls in diese Kategorie einsortiert wird, ist in diesem Zusammenhang ein Leiterbündel...weiterlesen...

LWL Duplex Kabel: Hochleistungsfähige Verbindungen für Ihr Netzwerk

Die LWL Duplex Kabel sind eine hervorragende Wahl für alle, die eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung benötigen. Sie bestehen aus einem lichtführenden Kern, der von einer Ummantelung und Schutzhülle umgeben ist, die über unterschiedliche Brechungsindizes verfügen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kupferkabeln, die mit frei beweglichen Elektronen arbeiten, nutzt das LWL Duplex Kabel die Eigenschaften von Licht zur Informationsübertragung. Dies ermöglicht eine hohe Übertragungsrate und vermeidet elektromagnetische Störeinflüsse, Störstrahlungen oder Masseprobleme.

Die LWL Duplex Kabel sind in verschiedenen Klassen erhältlich, die sich in ihren Eigenschaften und Anwendungsbereichen unterscheiden. Die Monomodefasern (OS Klassen) ermöglichen die Ausbreitung eines einzigen Lichttyps, während die Multimodefasern (OM Klassen) mehrere Modi ausbreiten können. Die OM Klassen sind dabei in der Bandbreite variabel und unterstützen Übertragungsraten von 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) bis zu 400 Gbit/s.

Die LWL Duplex Kabel sind mit verschiedenen Steckverbindungen erhältlich, darunter die LC- und SC-Stecker. Der LC-Stecker wurde von Lucent Technologies entwickelt und ist eine Weiterentwicklung der in der Kupferübertragung üblichen RJ-Steckverbindung. Der SC-Stecker hingegen stammt von der Firma NTT aus Japan und ist ein Standard für LAN-Verbindungen.

Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an LWL Duplex Kabeln, darunter auch die speziellen OM2, OM3, OM4 und OM5 Kabel. Entdecken Sie jetzt unser Sortiment und finden Sie das passende Kabel für Ihre Anforderungen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Monomode- und Multimodefasern?

Monomodefasern ermöglichen die Ausbreitung eines einzigen Lichttyps, während Multimodefasern mehrere Modi ausbreiten können. Dies hat Auswirkungen auf die Übertragungsrate und die Reichweite des Signals.

Was sind die Vorteile von LWL Duplex Kabeln gegenüber herkömmlichen Kupferkabeln?

LWL Duplex Kabel bieten eine hohe Übertragungsrate und vermeiden elektromagnetische Störeinflüsse, Störstrahlungen oder Masseprobleme. Sie sind daher eine hervorragende Wahl für Anwendungen, die eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung erfordern.

Welche Steckverbindungen sind für LWL Duplex Kabel erhältlich?

Die LWL Duplex Kabel sind mit verschiedenen Steckverbindungen erhältlich, darunter die LC- und SC-Stecker. Der LC-Stecker wurde von Lucent Technologies entwickelt und ist eine Weiterentwicklung der in der Kupferübertragung üblichen RJ-Steckverbindung. Der SC-Stecker hingegen stammt von der Firma NTT aus Japan und ist ein Standard für LAN-Verbindungen.

Welche LWL Duplex Kabel sind in Ihrem Sortiment erhältlich?

Wir bieten eine breite Auswahl an LWL Duplex Kabeln, darunter auch die speziellen OM2, OM3, OM4 und OM5 Kabel. Entdecken Sie jetzt unser Sortiment und finden Sie das passende Kabel für Ihre Anforderungen.