Newsletter_wl_3
Newsletter_wl_3
Jetzt 5% sparen!
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie direkt einen 5%-Gutscheincode.
Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit abbestellen.
Datenschutz *

Bewertungsdurchschnitt mit
(4.91/5.00) aus insgesamt 354 Bewertungen | Bewertungen lesen

XLR Kabel für jede Anwendung

Tipp: Mit der Filterfunktion finden Sie noch schneller das gewünschte Produkt!
Filter
XLR-Verlängerung, 2,0 m auf wirelex.shop
XLR-Verlängerung, 2,0 m
XLR-Verlängerung, 2,0 m

Produkteigenschaften:

Länge: 2,00m

Typ: XLR-Verlängerung


Inhalt: 2 Meter (2,22 €* / 1 Meter)

4,44 €*

XLR Kabel sind fast überall zu finden, wo Kabelverbindungen benötigt werden. So kommen sie regelmäßig zum Einsatz, wenn es um die Übertragung von Mikrofonsignalen geht. Ebenso werden sie genutzt, um Lautsprecher zu verkabeln oder DMX-Steuersignale zu übertragen. Im digitalen Audiobereich kennt man sie als zuverlässiges Medium für den Transport von AES/EBU-Signalen.

Kurzum: Es sind wahre Allrounder, auf die kein Tonstudio oder DJ verzichten sollte. Bei uns finden Sie XLR Verbindungen für alle Anwendungen zum günstigen Preis!

Woran erkennt man ein XLR Kabel?

Diese Art von Kabel ist leicht an den Steckern zu erkennen. Es gibt zwei Varianten, die manchmal als „Männlein und Weiblein“ bezeichnet werden. Die männliche Variante besitzt drei Stifte, die in Form eines Dreiecks angeordnet sind. Man spricht hier auch von einem dreipoligen Kabel. Das „Weiblein“ hat als passendes Gegenstück drei Vertiefungen, um die Stifte aufzunehmen.

Was macht XLR Kabel so besonders?

XLR-Leitungen zählen zu den symetrischen Kabeln, während z. B. Klinkenkabel zu den unsymetrischen Kabelverbindunen zählen. Was bedeutet das und was haben Sie davon?

Im Inneren eines symetrischen Kabels kommen zwei identische Signalleiter zum Einsatz. Dies führt dazu, dass Störimpulse wie elektrische Einstreuungen gleich im Kabel eliminiert werden. Gerade bei längeren Kabelwegen ist dies ein enormer Vorteil. So wird in Tonstudios, wo die Band in einem Raum spielt und die Aufnahmegeräte in einem anderem Raum stehen, grundsätzlich alles über XLR übertragen.

Unser Tipp: Wenn Sie Geräte haben, die ihre Signale über Klinkenkabel ausgeben, lassen sich diese für längere Wege mittels einer DI-Box in das XLR-Format umwandeln.

XLR Kabel kaufen: Darauf sollten Sie achten:

Obwohl die dreipolige Variante als Standard gilt, existieren auch Ausnahmen von der Regel. So gibt es Videokameras, bei denen die Stromversorgung über ein vierpoliges XLR Kabel erfolgt. Für die Übertragung von DMX-Steuersignalen kommt wiederum eine fünfpolige Variante zum Einsatz. Bitte achten Sie auf die Angaben des Herstellers, wenn Sie Ihr Kabel bestellen!

Weitere Kriterien sind:

  • die Abschirmung
  • die Qualität des Steckers sowie
  • die Farbe des Kabels
  • Abschirmung

Obwohl diese Art von Kabel sehr gut abgeschirmt ist, gibt es Fälle, in denen es mehr sein sollte. Gerade wenn Sie mit einer Menge elektromagnetischer Fremdbelastung zu tun haben (was bei komplizierten Anlagen schnell der Fall ist), macht eine doppelte Abschirmung Sinn.

Die Qualität der Stecker

Minderwertige Stecker führen oft zu Problemen. Manche Tontechniker mussten schon erleben, dass sich der Stecker im Mischpult verhakte, sodass sich das Kabel nur noch mit Hilfe von Werkzeug (und viel Zeit!) ausstecken ließ. Wir empfehlen unseren Kunden grundsätzlich, keine „ultrabilligen“ Stecker zu verwenden.

Die Farbe der Kabel

Gerade bei komplizierten Systemen kann man schnell den Überblick verlieren: Ist das Kabel jetzt einfach oder doppelt abgeschirmt? Welches Kabel war jetzt wieder für das Mikrofon der Sängerin? Kommen dann noch schwierige Lichtverhältnisse hinzu, ist das Chaos perfekt. Unsere Empfehlung: Wählen Sie verschiedene Farben für unterschiedliche Anwendungen, um Ordnung zu schaffen.

Profitieren Sie jetzt von unser großen Auswahl und besonders günstigen Preisen!